zurück zum Spielplan

Fortenbacher´s Intimate Night

Ein leiser Abend voller Songs, die berühren und unter die Haut gehen.

Mit Trailer!

Carolin Fortenbacher, die mehrfach preisgekrönte Gesangsvirtuosin, feierte ihren größten Bühnenerfolg im ABBAMusical »Mamma Mia!«. Fünf Jahre lang verkörperte sie die Hauptfigur »Donna«. 2012 wurde sie als »Beste Darstellerin« in der Kultkomödie »Oh, Alpenglühn!« mit dem »Hamburger Theaterpreis« ausgezeichnet.

Sascha Rotermund ist ein vielbeschäftigter Schauspieler, der sich regelmäßig musikalischen Eskapaden hingibt. Neben den 17 Jahren als Sänger und Gitarrist der Jazz-Band »Night Train« spielte er in zahlreichen musikalischen Theaterstücken.

Auf dem Programm stehen neben dem Besten aus eigenem Hause Songs von Tom Waits, Leonard Cohen, Sheryl Crow, der finnischen Band »Katzenjammer«, und sie schrecken dank Fortenbacher´s Fünf-Oktaven-Stimme auch vor Giuseppe Verdi oder Carl Orff nicht zurück. Carolin Fortenbacher und Sascha Rotermund erzählen dabei die Geschichten der Songs oder ihre ganz persönliche Beziehung dazu. Achim Rafain am Bass und Pirkko Langer am Cello unterstreichen dieses musikalische Kammerspiel mit einem wohligen Schauer.

Besetzung: Carolin Fortenbacher, Pirkko Langer, Achim Rafain, Sascha Rotermund

Foto: Thomas Leidig