zurück zum Spielplan

Der magische Adventskalender

Ein Weihnachtsstück von Rudolf Schmid | Ab 4 Jahren

Frau Simon bestellt so mancherlei bei ihrem Versandhaus. Das riesige Paket, das heute mit der Post kam, kann sie sich allerdings nicht erklären. Als sie es auspackt, fällt es ihr wieder ein: Der Adventskalender! Aber so groß? Sie hat wohl aus Versehen XXL angekreuzt. Und nicht mal Zahlen gibt es für die Fenster. In welcher Reihenfolge soll man ihn öffnen? Und was gibt es darin zu sehen?

Die einzelnen Fenster geben Rätsel auf, bieten Überraschungen und verbergen zauberhafte Geheimnisse. Wie bei einer Schnitzeljagd gibt jede Tür einen Hinweis auf die nächste. Der rote Faden entspinnt sich langsam und endet in einer großen Schlussszene. 24 kleine Geschichten erzählen etwas über den besonderen Zauber von Weihnachten.

Regie: Ulrike Winkelmann
Figuren: Anka Sander, Rudolf Schmid
Spiel: Edelgard Hansen, Rudolf Schmid
Produktion: Fliegendes Theater Berlin
Spieldauer: 45 Minuten