zurück zum Spielplan

Anatevka

Musical nach Geschichten von Scholem Alejchem | Originaltitel: »Fiddler on the Roof« – »Der Fiedler auf dem Dach«

Tradition und Umbrüche prägen die Geschichte des jüdischen Milchmanns Tevje aus dem ukrainischen Dorf Anatevka. Mit seiner Frau und seinen fünf Töchtern lebt er arm, zufrieden und unter Bewahrung jüdischen Brauchtums – bis es daran geht, seine Töchter zu verheiraten. Tochter Zeitel zieht dem vom Vater favorisierten reichen Fleischer einen armen Schneider vor, Hodel liebt einen revolutionären Studenten, dem sie schließlich in die Verbannung nach Sibirien folgt, und Chava heiratet einen nichtjüdischen Russen.

Vordergründig geht es um Konflikte und Umbrüche in Tevjes Familie – dahinter steht jedoch auch das sich ankündigende Pogrom, das im Evakuierungsbefehl des russischen Zaren gipfelt. So verbinden sich die in »Anatevka« beschworene Idylle und bedrohliche Realität, jiddischer Witz und anrührende Melancholie zu einem bewegenden Stück Musiktheater.

Regie: Tatjana Rese
Musikalische Leitung: Mathias Mönius
Ausstattung: Pia Wessels
Produktion: Landestheater Detmold

Foto: Landestheater/Klein